Seit 1992/93 ertönt die Champions League Hymne. Wir erleben gerade die 27. Saison. Traurig, aber wahr: Es haben weniger Österreicher ein Tor geschossen, als die Champions League alt ist. Der Letzte, der diesem exklusiven Kreis beitrat, war Florian Grillitsch am 1. Spieltag der Champions League Saison 2018/19 mit einem Tor gegen Schachtar Dozezk

Alle Österreicher, die jemals in der Champions League ein Tor erzielten

1.David AlabaBayern München5
Tomislav KocijanAustria Salzburg / Sturm Graz5
3.Markus SchoppSturm Graz4
4.Ralph HasenhüttlAustria Salzburg / Austria Wien3
Mario HaasSturm Graz3
Manfred ZsakAustria Wien3
7.Christian FuchsSchalke 042
Philipp HosinerAustria Wien2
Roman KienastAustria Wien2
Marko ArnautovicWerder Bremen2
Ivica VasticSturm Graz2
Heimo PfeifenbergerAustria Salzburg2
13.Aleksandar DragovicFC Basel1
Sebastian PrödlWerder Bremen1
Ekrem DagSturm Graz1
Gilbert PrilasnigSturm Graz1
Roman MählichSturm Graz1
Christian StumpfRapid Wien1
Andreas OgrisAustria Wien1
Manfred SchmidAustria Wien1
Thomas FlögelAustria Wien1
Florian GrillitschTSG Hoffenheim1

 noch aktiv

Die blau hervorgehobenen Spieler sind noch aktiv

Daten-Quelle: Transfermarkt.at